Wir suchen Verstärkung: Alles Wesentliche steht auf der zugehörigen Infoseite.

Login

Zugang zur Warte

Currywurst PommesImpulsmonologe zu wichtigen Themen

Kim Sofer Matthias

DeviantArt: Diner 50s by Mogura-no-kanji

Große Nachrichtensparten, hochfrequentierte Nachrichtenticker und so weiter sind nur zu stemmen, wenn eine ausgewachsene Redaktion im Hintergrund daran kontinuierlich arbeitet. Viele der Themen, die über ein Jahr hinweg die Entwicklung der Videospielbranche bestimmen, werden meistens an kleinen, ab und an aufflammenden Schlaglichtern behandelt. Die dahinterstehenden Thematiken beziehungsweise basaleren Dynamiken sind schwer auf Anhieb zu erkennen. Vieles ist gar erst post-hoc wirklich beurteilbar, weil zu schnell zu viel sich reziprok bedingt. Vor allem in dokumentarische Hinsicht, aber auch, um sich verschiedenen Themen immer wieder anzunähern, um geübt später möglichst punktgenaue, zeitaufwändigere Artikel zu erstellen, ist dieses kleine Format namens „CWP“ Teil der Kolumnenrubrik. „Currywurst Pommes“ ist insofern Programm, als dass meist wie im „Small-Talk“ an der Würstchenbude in die Tüte gehustet wird, um erste Schwerpunkte zum jeweiligen Thema ausfindig zu machen. Es sind Impulsmonologe, die spontan gesprochen ein mehr oder weniger kohärentes Gedankenbild wiederspiegeln.

Pixelwarte
Wer wir sind
Borderlands
Mad Max entdeckt Telltales
Deutsche Medienlandschaft
Parallelen zwischen Film und Videospiel
Freundlichkeit
Metal Gear Survive und Kingdom Come: Deliverance
Immersion
Definitionsversuch und Begriffsbildung
Nintendo Labo
Papperweiterungen für die Switch

Diese Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Darstellung aller angebotenen Inhalte. Ausführliche Informationen und Hinweise zum Datenschutz können im Impressum nachgelesen werden. Nutzt du diese Website weiter, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Habe ich verstanden!